Die kreativen Köpfe der Eigenart Filmproduktion

Bob Hardt

Bob Hardt
M.Sc. Corporate Communications
Gründer & Inhaber

Nach­dem ich mich eini­ge Jah­re mit der Gestal­tung von Bil­dern und dem Umgang mit Kame­ra- und Licht­tech­nik beschäf­tigt habe und ope­ra­tiv direkt an zahl­rei­chen Film­sets arbei­ten durf­te, ent­schloss ich mich, mei­ne Fähig­kei­ten auch auf den kon­zep­tio­nel­len Bereich aus­zu­wei­ten. So liegt mein Schwer­punkt mitt­ler­wei­le auf der stra­te­gi­schen Arbeit im Bereich der Wer­be­wir­kung und der Rezi­pi­en­ten­for­schung.
Mei­nen Mas­ter of Sci­en­ce in Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­ons schloss ich vor kur­zem mit star­kem Fokus auf das kom­ple­xe Fach­ge­biet des Neu­ro­mar­ke­ting ab.

So ste­hen mir jetzt alle Instru­men­te zur Ver­fü­gung, nicht nur schö­ne Bil­der zu schaf­fen, son­dern die­se auch noch mit dem erfor­der­li­chen Maß an Bedeu­tung zu fül­len um Ihre Kun­den ohne Umwe­ge zu errei­chen.

Daniel Leonforte

Daniel Leonforte
Dipl. Medien-Designer
Creative Producer & Inhaber

Mei­ne Anfän­ge hat­te ich als Macro­me­dia Flash Artist und Web-Desi­gner. Ich arbei­te­te lan­ge Zeit am The­ma E-Learning in Form gescrip­te­ter, inter­ak­ti­ver, ani­mier­ter Modu­le zur Mit­ar­bei­ter-Qua­li­fi­zie­rung.

Die Affi­ni­tät zum beweg­ten Bild und die damit ver­bun­de­ne Art und Wei­se, Infor­ma­tio­nen zu ver­mit­teln und Geschich­ten zu erzäh­len bewo­gen mich, Medi­en-Desi­gn zu stu­die­ren. 2011 been­de­te ich das Stu­di­um erfolg­reich als Diplom Medi­en-Desi­gner an der FH Mainz mit Fokus auf den Bereich Pro­duk­ti­on.

Was mich aus­zeich­net ist schnell erklärt: mit Krea­ti­vi­tät und Lei­den­schaft sin­ni­ge Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Lösun­gen schaf­fen, die Ihre Ziel­grup­pe begeis­tern. Dabei den­ke ich über den Tel­ler­rand hin­aus und betrach­te einen Film immer im Gesamt­kon­text eines Komm­mu­ni­ka­ti­ons-Kon­zepts.

Ganz gleich ob es um Real­drehs, Moti­on-Gra­phics, Digi­tal Signa­ge, VR/AR-Anwendungen oder 3D-Ani­ma­tio­nen geht.