Gestatten:
Das kreative Team der Eigenart Filmproduktion

 

Unser krea­ti­ves Team funk­tio­niert auch des­we­gen so gut, weil sich unse­re Kom­pe­ten­zen per­fekt ergän­zen. Wir arbei­ten ein­fach ger­ne zusam­men und leben sogar die glei­chen Wer­te und Zie­le im Employ­er Bran­ding der Eigen­art Film­pro­duk­ti­on:

 

  • Uns begeis­tern nach­hal­ti­ge Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen in außer­or­dent­li­cher Qua­li­tät.

 

  • Wir lie­ben authen­ti­sche und krea­ti­ve Geschich­ten, die im Kopf und im Her­zen blei­ben.

 

  • Wir genie­ßen es, gemein­sam Spaß zu haben und die Welt auf unse­re Wei­se posi­tiv zu gestal­ten!

Daniel Leonforte

Inhaber, Creative Producer

DANIEL LEONFORTE

Wer wirk­lich zuhört,
ver­steht auch das Unge­sag­te.”

Dani­el Leon­for­te | Inha­ber, Crea­ti­ve Pro­du­cer

 

Wahr­neh­mung auf meh­re­ren Ebe­nen ist sei­ne Spe­zia­li­tät. Mit gro­ßer Offen­heit denkt er sich in die kom­ple­xes­ten The­men ein und hat dabei immer auch den Gesamt­kon­text eines Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Kon­zep­tes mit im Blick. Als erfah­re­ner stra­te­gi­scher Bera­ter ermög­licht er es sei­nen Kun­den, eine maß­ge­schnei­der­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sung zu fin­den, die funk­tio­niert und begeis­tert.

 

Sei­ne Zuver­läs­sig­keit, sein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent im viel­schich­ti­gen Pro­duk­ti­ons­pro­zess, sein brei­tes Know-How und sein wohl­wol­len­der Umgang machen die Arbeit mit ihm zu einer Freu­de!

 

Erfah­rung:  jah­re­lan­ge Pro­duk­ti­ons­lei­tung, Kon­zep­ti­on und Bera­tung bei Film­pro­jek­ten, Kameramann/DOP, Moti­on-Design, 360°-Video, VR/AR-Anwen­dun­gen, 3D-Ani­ma­tio­nen, Schnitt, Droh­nen-Ope­ra­tor, Trai­ner für Krea­tiv-Anwen­dun­gen, Coa­ching-Aus­bil­dung, Trai­ner für Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Prä­sen­ta­ti­ons-Semi­na­re.

 

Soci­al Respon­si­bi­li­ty:

Pro­duk­ti­on eines Auf­klä­rungs­fil­mes zur Kin­der- und Jugend­rech­te-Char­ta für das Wies­ba­de­ner Minis­te­ri­um für Sozia­les, Jugend und Inte­gra­ti­on.

Cha­ri­ty-Wer­be­spot für die „Stif­tung Zukunft Schen­ken”.

Image­film und Erklär­fil­me für das Netz­werk Woh­nen Rhein-Tau­nus-Kreis.

Corinna Leibig

Autorin, Creative Director

CORINNA LEIBIG

Wenn du die Men­schen wirk­lich errei­chen willst,
erzähl’ ihnen eine Geschich­te – und zwar eine gute Geschich­te!”

Corin­na Lei­big | Autorin, Crea­ti­ve Direc­tor

 

Im Sto­ry­tel­ling ist sie zuhau­se. Viel­leicht weil sie schon als Kind heim­lich alle Bücher im Bücher­re­gal ihrer Eltern durch­ge­le­sen hat? Viel­leicht weil sie offen und neu­gie­rig ist und ihr unge­wöhn­li­cher Lebens­lauf ihr schon die unter­schied­lichs­ten Erfah­run­gen ermög­licht hat? Weil sie ein Fai­ble hat für Men­schen und Psy­cho­lo­gie?

 

Ihr fan­tas­ti­sches Gespür, ihre Scharf­sin­nig­keit für gute Sto­ries und Bild­kom­po­si­tio­nen und ihr Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Talent berei­chern unser Team!

 

Erfah­rung:  Autorin meh­re­rer ver­öf­fent­lich­ter Bücher, Autorin jour­na­lis­ti­scher Tex­te und Inter­views. Illus­tra­ti­on und Sto­ry­board, jah­re­lan­ge Erfah­rung in stra­te­gi­scher Pla­nung. Kon­zep­ti­on und Krea­ti­on in Wer­bung und Design, Coa­ching-Aus­bil­dung, Co-Trai­ne­rin.

 

Soci­al Respon­si­bi­li­ty:

1,5 Jah­re Ehren­amt im Hos­piz: Ster­be- und Trau­er­be­glei­tung.

4 Jah­re Lei­tung des monat­li­chen Stamm­ti­sches „Let´s talk about Death!”

4 Jah­re Kunst­pro­jekt: wöchent­li­che Beglei­tung von Flücht­lings­kin­dern.

Buch­pro­jek­te: „Der klei­ne Bauch­weh” erklärt Kin­dern Psy­cho­so­ma­tik.

Bin ich rich­tig? gibt Jugend­li­chen einen Weg­wei­ser durch die Puber­tät.

kreatives Team Christian T. Roos

Senior Flame® Artist, VFX Supervisor

CHRISTIAN ROOS

Auch die fan­tas­tischs­ten Wel­ten
kön­nen Wirk­lich­keit wer­den!”

Chris­ti­an Roos | Seni­or Fla­me Artist, vfx Super­vi­sor

 

Dort, wo die Rea­li­tät endet, beginnt eine neue Dimen­si­on. In die­ser bewegt er sich wie ein Fisch im Was­ser. Als unser „Bild-Ver­ede­ler” retu­schiert und ver­än­dert er Bewegt­bild, oder zau­bert mit viel Geduld und Krea­ti­vi­tät unge­wöhn­li­che Effek­te und neue Bild­wel­ten. Auch beglei­tet er uns beim Set up für unsicht­ba­re Com­po­sings vor und wäh­rend des Drehs.

 

Sei­ne Erfah­rung, sein Blick fürs Detail, sei­ne Begeis­te­rung für Prä­zi­si­on und sei­ne Ruhe im größ­ten Sturm sind ein uner­läss­li­cher Mehr­wert für unser Team.

 

Erfah­rung: 3D-Com­pu­ter-Ani­ma­ti­on, Schnitt und Com­po­si­t­ing. Meh­re­re Aus­zeich­nun­gen als Fla­me® Artist von der Fla­me User Group in New York. Inter­na­tio­na­le Berufs­er­fah­rung für Pro­jek­te in USA, GB, Indi­en und dem Oman. Mit­ar­beit an gro­ßen Kino- und Musik­pro­duk­tio­nen.

 

Soci­al Respon­si­bi­li­ty:

Cha­ri­ty-Wer­be­spot für die „Stif­tung Zukunft Schen­ken”.

Image­film und Erklär­fil­me für das „Netz­werk Woh­nen” Rhein-Tau­nus-Kreis.

Ehrenam­li­ches Inter­net­pro­jekt für „Offe­ne Höfe Win­kel”.

Drehbuchautor und Konzepter

RENATUS TÖPKE

Schrei­ben ist die bes­te Art, etwas zu sagen,
ohne dabei unter­bro­chen zu wer­den

REna­tus töp­ke | Dreh­buch­au­tor und Kon­zep­ter

 

Empa­thie ist das, was Rena­tus aus­macht. Sei es jetzt im Gespräch mit dem Kun­den, um her­aus­zu­fin­den, was die­ser möch­te und wo er mit sei­nem Pro­dukt hin will. Oder bei den rich­ti­gen Fra­gen, um die rich­ti­gen Ant­wor­ten zu bekom­men. Dazu kommt, dass er Freu­de an der Arbeit hat und für das Geschich­ten erzäh­len brennt.

 

Sei­ne schnel­le Auf­fas­sungs­ga­be, sei­ne char­man­te Art Gesprä­che und Regie zu füh­ren und sein Humor brin­gen uns regel­mä­ßig zum Lachen und zum Stau­nen.

 

Erfah­rung: Rena­tus hat nicht nur an die 400 Image­s­pots und Wer­be­fil­me geschrie­ben, pro­du­ziert oder als Regis­seur betreut. Er hat seit Anfang der 2000er zig Dreh­bü­cher für Spiel­fil­me, Seri­en­epi­so­den und Sketch Come­dy geschrie­ben.

 

Soci­al Respon­si­bi­li­ty:

Das Hea­vy-Metal Mal­buch.

Ansons­ten: Ich hel­fe Kof­fer tra­gen am Bahn­hof, Omis über die Stra­ße und Sin­gle Moms beim Ein­schla­fen.